DGhk Rheinland-Pfalz / Saarland

 

Beratung

Suche nach individuellen Lösungen…

Im Mittelpunkt unserer Beratungstätigkeit steht die gemeinsame Suche aller Beteiligten nach Lösungen, die die Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigen.

… in der Familie

Gemeinsam mit Kindern und Eltern versuchen wir, individuelle Antworten zu finden auf Fragen wie:

  • Wie kann dem Kind im Alltag gezeigt werden, dass seine Eigenart erkannt ist und akzeptiert wird?
  • Wie kann man den Umgang mit dem Kind und das Geschwisterverhältnis verbessern?
  • Wie kann mit Begabungen und Defiziten angemessen umgegangen werden?
  • Wie kann eine Förderung der Begabung zusätzlich zur Schule realisiert werden?
  • Welche Informationsmöglichkeiten und Hilfestellungen gibt es für Eltern vor Ort?

… im Kindergarten

Hier ergeben sich oft andere Anforderungen, die wir gemeinsam mit Eltern und ErzieherInnen besprechen können, um individuelle Antworten zu finden

… in der Schule

Gemeinsam mit SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen suchen wir den den an den Bedürfnissen eines Kindes orientierten, individuellen Weg.

Häufige Fragen:

  • Wie erkenne ich überdurchschnittliche Begabung? 
  • Soll ich die Begabung testen lassen? Wie und durch wen? Was bedeutet das Testergebnis? 
  • Wie gehe ich mit einer Hochbegabung um? 
  • Wann sollte mein Kind eingeschult werden? 
  • Wann und wie sollte ich eine Vorversetzung beantragen? 
  • Welche außerschulischen Fördermaßnahmen gibt es? 
  • Wie kann ich mein Kind fördern? 
  • Wer hilft meinem Kind, wenn es Probleme in der Schule oder mit anderen Kindern hat? 
  • Wie kann ich meinem Kind helfen, Freunde zu finden und sich in einer Gruppe angenommen und verstanden zu fühlen?

Die DGhK arbeitet dabei auch mit anderen pädagogischen und psychologischen Institutionen zusammen.

Eltern und andere, die im privaten Umfeld Fragen zu hochbegabten Kindern haben, können bei uns Grundinformationen bekommen und auf Wunsch schicken wir Ihnen auch auch Informationsmaterial zu.

Neben einem telefonischen Beratungsangebot für Kindergarten und Schule bieten wir auch Seminare und Einzelfallberatungen durch unser Team an.

Bitte beziehen Sie bei allen Entscheidungen über Ihr Kind – unabhängig vom Alter – stets Ihr Kind mit ein und treffen Sie keine Entscheidungen über seinen Kopf hinweg. Hochbegabte Kinder entwickeln sehr früh ein feines Gespür dafür, was für sie richtig sein kann und was nicht.

Da wir die Beratung ehrenamtlich leisten und in der Regel von zu Hause aus beraten, sind wir nicht jederzeit zu erreichen und haben auch keine festen Bürozeiten. Auch kann es sein, dass wir Sie bitten, nochmals zu einem anderen Zeitpunkt anzurufen – dafür bitten wir um Verständnis!

Neben unseren direkten Ansprechpartnern stehen Ihnen durch unsere Informationsabende und Gesprächspartner weitere Möglichkeiten zur Verfügung, Hilfe und Beratung (auch von anderen Betroffenen) zu erhalten! Informationen und Termine finden Sie in unserem Kalender.


Unsere Berater:

Mainz 

Frau Heike Werneburg

Telefonische Beratung

Frau Heike Werneburg
Tel.: 06136/756252
Mail: heike.werneburg@dghk-rps.de
Frau Werneburg berät per E-Mail oder telefonisch donnerstags 17 - 19:00 Uhr.


Homburg

Frau Dana Hoffmann
Tel.: 06841/759154
Mail: dana.m.hoffmann(a)web.de
Frau Hoffmann berät telefonisch und per E-Mail.

Landau

Frau Geesche Reinartz
Tel.: 06346/929252
Mail: G.Reinartz(a)online.de
Frau Reinartz berät telefonisch und per E-Mail.