DGhk Rheinland-Pfalz / Saarland

Regionalverein der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V.

Einrichtungen und Organisationen aller Art

Bildung & Begabung 
Bildung & Begabung ist das Zentrum für Begabungsförderung in Deutschland. Mit Informationsangeboten, Fachtagungen und Förderformaten unterstützt Bildung & Begabung Talente und Talentförderer. Bildung & Begabung setzt sich dafür ein, dass jeder die Chance bekommt, das Beste aus seinen Begabungen zu machen – unabhängig von Herkunft oder Hintergrund. Förderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung, der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und die Kultusministerkonferenz. Schirmherr ist der Bundespräsident.
Das Online-Portal von Bildung & Begabung, der Begabungslotse, stellt Eltern, Lehrern, Erziehern und Schülern eine Fülle an regionalen und bundesweiten Informationen, vielfältige Anregungen sowie Ansprechpartner und Anlaufstellen zur Talentförderung zur Verfügung.

CJD Braunschweig - Psychologische Beratungsstelle - Nach fast 20jähriger Erfahrung mit hochbegabten Kindern wurde vom CJD (siehe unten) in Braunschweig das Institut für Hochbegabtenförderung gegründet. Zu seinen Aufgaben gehören überregionale Eltern- und Schullaufbahnberatung, Begabungsdiagnostik, Fortbildung und Evaluation bestehender Programme.

Davidson   Institute
"Formed in 1999, the Davidson Institute is a 501(c)3 private operating foundation funded by Bob and Jan Davidson. Our mission is to recognize, nurture and support profoundly intelligent young people and to provide opportunities for them to develop their talents to make a positive difference. We serve profoundly gifted young people 18 and under. Profoundly gifted students are those who score in the 99.9th percentile on IQ and achievement tests. In addition, we provide information and educational opportunities for teachers, school administrators, school counselors, pediatricians, psychologists, psychiatrists and other professionals."

DZBF
Deutsches Zentrum für Begabungsforschung und Begabungsförderung.

Eltern für hochbegabte Kinder (EHK)
Der (gesamt)schweizerische Verein Eltern für hochbegabte Kinder (EHK) berät Eltern und Lehrer hochbegabter Kinder und führt Veranstaltungen für Kinder durch. Die Homepage enthält ein Vielzahl von Links und Literaturhinweisen.

Hochbegabteninitiative Worms
Die Hochbegabteninitiative arbeitet seit 2005, um hochbegabte Kinder und deren Eltern zu unterstützen. Elternberatung, Spieletreffs für Kinder, Klettern für Kinder (mit dem Deutschen Alpenverein), Elternnachmittage und Elternstammtische.

Hochbegabtenstiftung der Kreissparkasse Köln

Institut zur Förderung hochbegabter Vorschulkinder (IHVO)
Das Institut zur Förderung hochbegabter Vorschulkinder (IHVO), Bonn, bietet berufliche Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher aus Kindertagesstätten an und berät Eltern hochbegabter Kinder, die noch nicht zur Schule gehen. Die Internetseite enthält auch ein Online-Handbuch zur Hochbegabtenförderung in Kindertagesstätten.

Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF)
Das Internationale Centrum für Begabungsforschung (ICBF) der Universitäten Münster und Nijmegen hat drei Arbeitsschwerpunkte: Begabungsforschung, Begabtenförderung und Aus- und Weiterbildung. Besonders bekannt ist es für die Durchführung des Weiterbildungsstudiengangs zur Begabtenförderung für LehrerInnen (ECHA-Diplom - Specialist in Gifted Education) und des Weiterbildungsangebots für ErzieherInnen (ECHA-Zertifikat - Specialist in Pre-School Gifted Education). Weitere Informationen finden Sie z.B. unter http://www.icbf.de/arbeitsschwerpunkte/aus-und-weiterbildung Außerdem hat das ICBF zahlreiche Begabtenförderungsmaßnahmen und Projekte initiiert bzw. führt sie durch und begleitet sie wissenschaftlich, wie z.B. das Forder-Förder-Projekt, Mathe für kleine Asse, Lernstrategiekurse für begabte Kinder mit Lern- und Leistungsschwierigkeiten und Legaoptima, die Diagnostik und Förderung von begabten Kindern mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten.

Karg Stiftung 
Die Karg-Stiftung ist die größte deutsche Stiftung, die sich für hochbegabte Kinder und Jugendliche engagiert. Seit über 25 Jahren engagiert sie sich für hochbegabte Kinder und Jugendliche. Ihr Auftrag ist die Gestaltung des deutschen Bildungssystems in der Hochbegabtenförderung – ihr Ziel ein begabungsgerechtes Bildungssystem, das auch Hochbegabten und besonders Leistungsfähigen auf der Grundlage ihrer besonderen Stärken die Entwicklung ihrer Persönlichkeit ermöglicht. Das Stiftungsportal informiert über Projekte in den Bereichen Kita, Schule und Beratung. Das Fachportal Hochbegabung (www.fachportal-hochbegabung.de) vermittelt Grundlagenwissen und bietet Orientierung zur Situation professioneller Hochbegabtenförderung in Deutschland. 

Landesweite Beratungs- und Forschungsstelle zum Thema Hochbegabung an der Universität Erlangen-Nürnberg

Mensa in Deutschland
Mensa in Deutschland ist ein Zusammenschluss hochbegabter Menschen, die Spaß an ihrer Intelligenz haben.

Das Österreichische Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung (ÖZBF)
Hier sind interessante Beiträge aus Wissenschaft und Praxis und diverse andere Handreichungen zu finden.

Potential Plus (UK)
Die britische Organisation PotentialPlus (früher: NAGC, National Association for Gifted Children) ist seit September 2012 Kooperationspartner der DGhK. Der Austausch zwischen Mitgliedern wird speziell gefördert, Veranstaltungen werden grenzüberschreitend angeboten. Zusätzlich ist PotentialPlus ein Vorbild für unsere Elternschulungen.

Stiftung Kleine Füchse – Raule Stiftung 
Die 2003 gegründete Stiftung Kleine Füchse hat ein Modell entwickelt, das drei Bereiche miteinander verbindet: Begabungspsychologische Beratungsstelle, Fortbildungsprogramm und Pädagogisches Forum. Die Diplom-Psychologinnen der Begabungspsychologischen Beratungsstelle betreuen Kinder, Eltern und Erzieher und führen auf Wunsch eine Intelligenzdiagnostik durch. Das zertifizierte Fortbildungsprogramm „Begabungspädagogische Fachkraft Stiftung Kleine Füchse“ schult Erzieher und Grundschulpädagogen darin, Begabungen zu erkennen und vermittelt einen integrativen Förderansatz, von dessen individuellen Bildungsangeboten die gesamte Gruppe profitiert. Abgerundet wird das Stiftungsangebot durch das Pädagogische Forum, in dem weitergebildete Erzieher ihr erworbenes Wissen nachhaltig vertiefen und sich untereinander austauschen.

Tate - Support for the bright children
Der Verein "Tate - Support for the bright children" wurde von der Generalsekretärin von Mensa Österreich gegründet. Der Verein führt Veranstaltungen für Kinder durch und berät Eltern und Kinder. Die Website ist voll von Informationen. Besonders empfehlenswert sind die 22 Tipps für Eltern zum Umgang mit ihren Kindern.

Töchter und Söhne
Töchter und Söhne berät Eltern, die sich mit dem Gedanken tragen, Ihrem Kind einen Internatsaufenthalt zu ermöglichen. Gerade im Bereich der sozialen Kompetenz können Internate hervorragende Ergebnisse erzielen und überdurchschnittlich begabten Kindern Entwicklungschancen einräumen, die andernorts nur schwer zu erreichen wären. Da Töchter und Söhne weder einzelnen Internaten noch irgendwelchen Verbänden verpflichtet ist, ist die Beratung frei und unabhängig. Und für die Eltern kostenfrei.

Universität Trier, FB I – Psychologie, Hochbegabtenforschung und -förderung

World Council for Gifted and Talented Children
"The World Council for Gifted and Talented Children, Inc. (WCGTC) is a worldwide non-profit organization that provides advocacy and support for gifted children. The WCGTC is a diverse organization networking the globe with an active membership of educators, scholars, researchers, parents, and others interested in the development and education of gifted and talented children of all ages. The World Council was founded more than 35 years ago and hosts a biennial World Conference at a major international city."