Aus der Präambel der DGhK: „Von hochbegabten Kindern wird im Allgemeinen erwartet, dass sie sich ihren Anlagen gemäß ohne besondere erzieherische Maßnahmen entfalten. Eine solche Erwartung ist indessen als Regel nicht gerechtfertigt: Gerade das hochbegabte Kind, dessen intellektuelle Lernfähigkeit vielfach nicht voll beansprucht wird, bedarf in besonderer Weise der Anregung und Förderung wie auch der Geduld, Toleranz und Ermutigung, wenn es zu sich und seinen Fähigkeiten Vertrauen finden soll.“

(Aus der Präambel der Satzung der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind e. V. )

Wir beraten Sie zu den besonderen Frage- und Problemstellungen die in Zusammenhang mit einer hohen Begabung auftreten können. Speziell bieten wir Ihnen Beratungsabende und telefonische Beratung in Bezug auf Hochbegabung, bei denen wir Ihnen neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen.

Als Regionalverein der DGhK e. V. organisieren wir im Saarland und in Rheinland-Pfalz verschiedene Veranstaltungen und Aktivitäten für hochbegabte Kinder und ihre Eltern.

Hochbegabung muss nicht einsam machen: Kommen Sie mit ihrem Kind oder Ihren Kindern zu einem unserer Spieletreffen für hochbegabte Kinder. Die Kinder haben Zeit, sich gegenseitig kennen zu lernen und neue Freunde zu finden.

Aktuell

Digitale Bildungsangebote für Kinder

Deutschland ist von der Corona-Krise geplagt. Schulen und Kitas bleiben für Wochen geschlossen. Die DGhK möchte Eltern und Kinder unterstützen und hat eine Sammlung von online Lern- und Spielangeboten zusammengestellt. …

Alle Veranstaltungen März/April abgesagt

Aufgrund der Corona-Krise muss auch die DGhK vorerst alle nächsten Termine wie Beratungstreffs, Eltern-Gesprächs- oder Kinder-Spielkreise ersatzlos streichen. Die Telefonberatung findet weiterhin statt. Auch wenn wir die Maßnahmen sehr bedauern, …

Mitgliederversammlung im WBZ Ingelheim

Am Samstag, den 7. März 2020 findet die alljährliche Mitgliederversammlung unseres DGhK Regionalvereins im WBZ Ingelheim statt. Ab 15:00 Uhr legt der Vorstand den Jahresbericht vor, anschließend werden der Aktivitätenplan und der Haushalt …